Fußball-eVideos

Ob Spielintelligenz, Angriffsfussball, Pressing oder Taktiktraining, wir bieten hochaktuelle Themen und zeitlose Fußball-Standardwerke für Trainer als direkten Download oder Stream. Egal ob Computer, Tablet oder Smartphone, die Weiter- und Fortbildung immer nur einen Klick entfernt!

Bestseller

Der Schnittstellen-Ball - Teil 1 (Download)
Der Schnittstellen-Ball - Teil 1 (Download)
Präsenter: Peter Hyballa - Regie: Peter Schreiner Spielzeit: 89 Min. Drills und Detail-Coaching im tornahen Raum - Torchancen perfekt herausspielen Themenschwerpunkte: Pass- und Kombinationsspiel Positionstraining (9er, 10er) Vorstellung interessanter Übungs- und Spielformen und das DETAIL-COACHING. Peter Hyballa zeigt, wie die Spieler in jedem Training taktisch kluges Verhalten wirklich lernen, wenn der Trainer eine Trainingsform richtig coacht. Abgestimmt und planvoll freilaufen Räume öffnen (Gegner wegziehen) Passoptionen schaffen Blitzschnell kombinieren Vom Tiki Tka zum Torschuss Schnittstellen perfekte nutzen (Tödlicher Pass, Assist) In den Rücken der Abwehr kommen

24,95 €*
Hyballas Gegenpressing - Teil 1 (Download)
Hyballas Gegenpressing - Teil 1 (Download)
Präsenter: Peter HyballaRegie: Peter SchreinerSpielzeit: 107 Min.Übungs- und Spielformen: 11 Der erste Teil von Hyballas Gegenpressing, 11 Trainingsformen ohne Torabschluss. Peter Hyballa stellt seine Art des Gegenpressings vor und wie er mit leistungsstarken Schlagwörtern mit seinen Spielern kommuniziert. So ist es möglich selbst in hektischen Drucksituationen ein agressives und einstudiertes Gegenpressing durchzuführen! Detail-Coaching mit Leidenschaft Peter Hyballa zeigt in „Hyballas Gegenpressing“ nicht nur einfach Übungs- oder Spielformen, sondern erklärt und verbessert die Spieler mit wichtigen Coaching-Punkten! Deshalb dauern die Spielformen auch häufig länger als 10 Minuten. So lernen die Spieler sich beim Gegenpressing taktisch klug zu verhalten und Fehler in Zukunft zu vermeiden. Seine besondere Art, diese Korrekturen zu vermitteln und Spieler zu motivieren kommt bei der heutigen Spieler-Generation extrem gut an. Aussagekräftige Einleitung vor jeder Trainingsform  Peter Hyballa präsentiert vor jeder Trainingsform wichtige Hinweise zur Organisation, zu Coaching Punkten und zu den Zielen, die er damit verfolgt. Damit sind die beiden Videos „Hyballas Gegenpressing“ nicht nur eine Praxis-Demonstration, sondern haben auch den Wert eines Seminars. Usain Bolt, Bodyguard, Gigolo, Iglu, und Harakiri Diese leistungsstarken Begriffe bieten die Möglichkeit einer schnellen Kommunikation mit den Spielern. Jeder Trainer kann diese Begriffe selbstverständlich nach seinen Vorstellungen anpassen und verändern. In hektischen Spielphasen und Drucksituationen sorgen diese Signalworte für ein schnelles Umsetzen taktischer Lösungen und Verhaltensweisen. Über Peter Hyballa - Trainer, Ausbilder, Referent DFB-Fußballlehrer mit Magister der Sportwissenschaften, Pädagogik und Psychologie. Seine Trainerstationen beinhalten unter anderem Alemannia Aachen, Bayer Leverkusen (U19 und Co-Trainer der Profis), Sturm Graz sowie Borussia Dortmund (U19). Seit Dezember 2020 ist Peter Hyballa Cheftrainer bei Wisla Krakau in der 1. polnischen Liga. Der ehemalige Jugendtrainer von Bayer Leverkusen, VfL Wolfsburg und Borussia Dortmund konnte besonders mit seiner Tätigkeit beim BVB (U-19) viele Erfolge feiern, darunter den Gewinn des Westfalenpokals, die Westdeutsche Meisterschaft und die Deutsche Vize-Meisterschaft 2009. Für viele gilt er als der Entdecker von Mario Götze. Nach einer kurzen Station als Ausbilder bei Lehrgängen der DFB-A Lizenz wurde Hyballa Cheftrainer bei DAC 1904 DUNAJSKÁ STREDA (1. Liga), in der Slowakei. Er führte den Klub sensationell auf den zweiten Tabellenplatz und in die Europa League. Der Taktik-Experte ist ein gefragter Autor und Referent mit zahlreichen Publikationen und Auftritten. Darunter Bücher und Seminare für das Institut für Jugendußball und als Fußballexperte auf Sky, ZDF und dem WDR. Zusätzlich gibt er zahlreiche Trainerfortbildung im In- und Ausland.

24,95 €*
Kompakte Abwehrblöcke knacken - Teil 1 (Download)
Kompakte Abwehrblöcke knacken - Teil 1 (Download)
Autor und Präsenter: Steven Turek Spielzeit: 65 Minuten Grafiken: 40 Animationen: 10 Kompakte Abwehrblöcke knacken Taktische Grundsätze - Spiellösungen - Trainingsformen Mannschaften wie Athletico Madrid, Chelsea London oder die italienische Nationalmannschaft stellen ihre Gegner mit ausgeklügelten Defensiv-Taktiken regelmäßig vor Probleme. Auch im Amateur- und Jugendfußball gibt es immer wieder Spiele David gegen Goliath, in denen sich eine Mannschaft tief in der eigenen Hälfte positioniert, um über defensive Kompaktheit und Konterspiel zum Erfolg zu kommen. Welche taktischen Mittel gibt es nun, um kompakte Abwehrblöcke auszuspielen und damit Torchancen herauszuspielen und das Spiel zu gewinnen. In einer dreiteiligen Seminarreihe beschäftigt sich Steven Turek genau mit diesem enorm wichtigen Thema. Dabei stellt er zunächst Grundsätze und Prinzipien im Spiel gegen tief-stehende Abwehrreihen und Spiellösungen dazu vor. Im dritten Teil geht es dann um Spielformen & Coachingtipps. Teil 1 – Grundsätze & Spiellösungen gegen 4er Kette Im ersten Teil geht sich Steven Turek auf grundsätzliche Verhaltensweisen ein, die gegen kompakte und tief-stehende Gegner zum Erfolg führen. Er beschreibt unter anderem: Das Prinzip der kurzen Passwege Warum es wichtig ist den Gegner in Bewegung zu bringen Detaillierte Lösungen, um Reihen zu überspielen Strategisch wichtige Räume für erfolgreiches Angriffsspiel Das Verhalten der Angreifer im Strafraum Zahlreiche wertvolle Perspektivwechsel Darüber hinaus werden diese Grundsätze in konkrete Spiellösungen gegen 4er Ketten überführt. Mit anschaulichen Animationen erläutert Steven Turek zahlreiche taktische Spielsituationen und liefert auch die für Fußballtrainer so wichtigen Details für das Coaching.

24,95 €*
%
Tiqui Taca - One Touch - Vol. 2 (Download)
Tiqui Taca - One Touch - Vol. 2 (Download)
25 Variationen im Doppel-Quadrat Präsenter: Peter Schreiner und Peter Hyballa Autor: Peter Schreiner Spielzeit: 1h 36 Min. Übungs- und Spielformen mit den Trainingsschwerpunkten Präzises Passen - Kombinieren Grundform  - Doppelpass - 90-Gradball - Hinterlaufen Passschärfe variieren „Steil-Klatsch-Steil-Prinzip“ Spielformen mit Umschalten, Pressing und Gegenpressing Torschuss Wie schon im Teil 1 (19 Variationen im 6er-Gitter) - geht es nicht nur um die Organisation der Trainingsformen, sondern um das Detail-Coaching, d. h.: Wie nutze ich das Doppel-Quadrat, um Spielern zu helfen, ihre fußballerischen Qualitäten zu verbessern? Coaching Punkte Wechsel zwischen diagonalen, scharfen Bällen und Klatschbällen mit Gefühl Schnelle Positionswechsel durchführen Bälle flach und präzise spielen Blickkontakt zwischen Passgeber und Passempfänger (nonverbale Kommunikation) Coaching der Spieler untereinander (verbale Kommunikation) Schnelles Umschalten und Gegenpressing Sicherer Ballbesitzt unter hohem Gegnerdruck

34,95 €* 39,95 €* (12.52% gespart)
Variable Pressing-Strategien - Seminar 1 (Download)
Variable Pressing-Strategien - Seminar 1 (Download)
Varianten des Pressings in Analyse und Vergleich Autor und Präsenter: Ralf Peter Regie und Redaktion: Peter Schreiner Animationen: 9 - Grafiken: 52 - Spielzeit: 51 Min. Themenschwerpunkte: Grundüberlegungen Stürmertypen und deren Möglichkeiten gegen den Ball Zentrale Mittelfeldspieler (6er) eigene defensive Grundordnung gegnerische offensive Grundordnung Wo soll idealerweise der Ball erobert werden? zentral am Flügel Pressingraum Mittelfeldpressing Abwehrpressing Angriffspressing Verhalten, wenn der Gegner sich herausspielt Mittelfeldpressing Nach innen gelenkt, „abwartend“ Nach innen gelenkt, „aktiv“ Nach außen gelenkt, „abwartend“ Nach außen gelenkt, „aktiv“ Trainingsformen Trainingsformen zum nach innen gelenkten Mittelfeldpressing / Angriffspressing mannschaftstaktisch gruppentaktisch bis 4 gegen 4 gruppentaktisch (komplex bis 6 gegen 6) Nach außen gelenktes, gesteuertes Mittelfeldpressing Trainingsformen zum nach außen gesteuerten Pressing

24,95 €*
Filter

eVideos

Spielcoaching im 4-3-3 - System - Teil 4 (Download)
IFJ96
Spielcoaching im 4-3-3 - System - Teil 4 (Download)
Präsenter: Ralf PeterRegie: Peter SchreinerSpielzeit: 50 Min. Ralf Peter (DFB-Ausbilder) zeigt in dieser Seminar-Reihe zum Spiel-Coaching, wie man einen Matchplan erstellt und dann schnell auf Veränderungen der gegnerischen Grundordnung im Spiel reagiert. Um einen guten Matchplan entwickeln zu können, ist es sinnvoll, sich für eine eigene Grundordnung zu entscheiden. Im dieser Seminar-Reihe ist das 4-3-3 die Grundlage aller Überlegungen.Spielcoaching-Seminar - Teil 4: Weitere gegnerische Grundordnungen mit ViererketteDer Gegner stellt während des Spiels auf 4-4-2 mit MF-Raute um - oder beginnt unerwartet 4-4-2 mit MF-Raute Weitere gegnerische Grundordnungen mit Viererkette Der Gegner stellt während des Spiels auf 4-2-3-1 um oder beginnt unerwartet im 4-2-3-1 Eigenes Team im 4-3-3, der kommende Gegner wird im 4-5-1 / 4-1-4-1 erwartet. Tipps für ein erfolgreiches Spiel-Coaching. Worum geht es beim Spielcoaching? Analyse des eigenen SpielsGegneranalysePlanung der Trainingswoche unter den beiden gerade genannten AspektenDetailplanung der einzelnen TrainingseinheitenEntwicklung eines MatchplansTraining des Matchplans im taktischen Training einer oder auch mehrerer Trainingseinheiten Vermittlung des Matchplans an die Mannschaft außerhalb des Platzes durch Besprechung / Videoanalyse / Taktiktafel….  Organisatorischer Ablauf unter dem Aspekt Heimspiel oder Auswärtsspiel: Treffpunkt / Mahlzeit(en) / AufwärmenLetzte Ansprache an die Mannschaft vor Spielbeginn  Anpassung des Matchplans für die Offensive Weitere Themen des Spielcoaching SeminarsEigenes Team im 4-3-3, der kommende Gegner wird im 4-4-2 mit Mittelfeldraute erwartet. Eigenes Team im 4-3-3, der kommende Gegner wird im 4-5-1 / 4-1-4-1 erwartet. Der Gegner stellt während des Spiels auf 4-5-1 / 4-1-4-1 um oder er beginnt unerwartet mit einer 4-5-1 / 4-1-4-1 – Grundordnung Über den Autor Ralf Peter Ralf Peter ist Fussballtrainer, Autor, weltweit gefragter Referent und Trainerausbilder beim DFB. Er gilt als absoluter Taktik-Experte. Die von Ihm mitbetreuten Junioren-Nationalmannschaften, wurden mehrmals Europa- und Weltmeister, darunter auch die U-21 mit Horst Hrubesch als Chef- und Ralf Peter als Co-Trainer.Seine Trainerkarierre begann beim Leichtathletik-Verband Westfalen, darauf folgte eine Jugendtrainerstation bei Borussia Mönchengladbach und die Tätigkeit als Verbandstrainer, bei der er 3 Jahre lang die A-Nationalmannschaft der Frauen betreute. Seit 2001 ist Ralf Peter beim DFB für den Bereich Kinder- und Jugendtraining tätig. Zusammen mit dem Institut für Jugendfussball, hat er viele erfolgreiche Seminare produziert, unter anderem „Variable Pressing-Strategien (Seminar 1-3)“. „Positionstraining“ und „Aktuelle Trends des Abwehrens im Raum“.

24,95 €*
%
Spielcoaching im 4-3-3 - System - Teil 1-4 (Download)
IFJ96
Spielcoaching im 4-3-3 - System - Teil 1-4 (Download)
Präsenter: Ralf PeterRegie: Peter SchreinerSpielzeit: 3 Stunden und 54 Minuten.Ralf Peter (DFB-Ausbilder) zeigt in dieser Seminar-Reihe zum Spiel-Coaching, wie man einen Matchplan erstellt und dann schnell auf Veränderungen der gegnerischen Grundordnung im Spiel reagiert. Um einen guten Matchplan entwickeln zu können, ist es sinnvoll, sich für eine eigene Grundordnung zu entscheiden. Im dieser Seminar-Reihe ist das 4-3-3 die Grundlage aller Überlegungen. Spielcoaching-Seminar - Teil 1 (64 Min.) Systemanalyse des 4-3-3Entwicklung und Anpassung eines Matchplans aus dem 4-3-3 für Offensive und Defensive Spielcoaching-Seminar - Teil 2 (70 Min.) Der Gegner kommt voraussichtlich im 4-4-2 2. Der Gegner stellt während des Spiels auf 4-4-2 um oder er beginnt unerwartet im 4-4-2 3. Der Gegner kommt voraussichtlich im 4-3-3 „Spiegeln des Gegners“ Der Gegner stellt während des Spiels auf 4-4-2 um oder er beginnt unerwartet im 4-4-2 (Tipps für ein erfolgreiches Spiel-Coaching) Spielcoaching-Seminar - Teil 3 (50 Min.)Weitere gegnerische Grundordnungen mit Dreier-, bzw. Fünferkette Der Gegner stellt während des Spiels auf 5-3-2 um oder beginnt unerwartet im 5-3-2 Weitere gegnerische Grundordnungen mit Dreier-, bzw. Fünferkette Der Gegner stellt während des Spiels auf 5-2-3 / 3-4-2 um oder beginnt unerwartet mit im 5-2-3 / 3-4-3 Spielcoaching-Seminar - Teil 4 (50 Min.) Weitere gegnerische Grundordnungen mit ViererketteDer Gegner stellt während des Spiels auf 4-4-2 mit MF-Raute um - oder beginnt unerwartet 4-4-2 mit MF-Raute Weitere gegnerische Grundordnungen mit Viererkette Der Gegner stellt während des Spiels auf 4-2-3-1 um oder beginnt unerwartet im 4-2-3-1 Eigenes Team im 4-3-3, der kommende Gegner wird im 4-5-1 / 4-1-4-1 erwartet. Tipps für ein erfolgreiches Spiel-Coaching. Worum geht es beim Spielcoaching? Analyse des eigenen SpielsGegneranalysePlanung der Trainingswoche unter den beiden gerade genannten AspektenDetailplanung der einzelnen TrainingseinheitenEntwicklung eines MatchplansTraining des Matchplans im taktischen Training einer oder auch mehrerer Trainingseinheiten Vermittlung des Matchplans an die Mannschaft außerhalb des Platzes durch Besprechung / Videoanalyse / Taktiktafel….  Organisatorischer Ablauf unter dem Aspekt Heimspiel oder Auswärtsspiel: Treffpunkt / Mahlzeit(en) / AufwärmenLetzte Ansprache an die Mannschaft vor Spielbeginn  Anpassung des Matchplans für die Offensive Weitere Themen des Spielcoaching Seminars die ausführlich behandelt werden: Optionen des Pressings aus dem 4-3-3 Der Gegner kommt voraussichtlich in einer 5-4-1 – GrundordnungDer Gegner stellt während des Spiels auf 5-4-1 um oder er beginnt unerwartet mit einer 5-4-1 – Grundordnung Anpassung des Matchplans aus dem 4-3-3 Der Gegner stellt während des Spiels auf 4-4-2 um oder er beginnt unerwartet mit einer 4-4-2 – Grundordnung Der Gegner kommt voraussichtlich in einer 4-3-3 – Grundordnung („Spiegeln des Gegners“) Eigenes Team im 4-3-3, der kommende Gegner wird im 5-3-2 (gegen den Ball) / 3-5-2 (bei Ballbesitz) erwartet.  Der Gegner kommt voraussichtlich in einer 5-4-1 – Grundordnung Über den Autor Ralf Peter Ralf Peter ist Fussballtrainer, Autor, weltweit gefragter Referent und Trainerausbilder beim DFB. Er gilt als absoluter Taktik-Experte. Die von Ihm mitbetreuten Junioren-Nationalmannschaften, wurden mehrmals Europa- und Weltmeister, darunter auch die U-21 mit Horst Hrubesch als Chef- und Ralf Peter als Co-Trainer.Seine Trainerkarierre begann beim Leichtathletik-Verband Westfalen, darauf folgte eine Jugendtrainerstation bei Borussia Mönchengladbach und die Tätigkeit als Verbandstrainer, bei der er 3 Jahre lang die A-Nationalmannschaft der Frauen betreute. Seit 2001 ist Ralf Peter beim DFB für den Bereich Kinder- und Jugendtraining tätig. Zusammen mit dem Institut für Jugendfussball, hat er viele erfolgreiche Seminare produziert, unter anderem „Variable Pressing-Strategien (Seminar 1-3)“. „Positionstraining“ und „Aktuelle Trends des Abwehrens im Raum“.

79,00 €* 99,80 €* (20.84% gespart)
Spielcoaching im 4-3-3 - System - Teil 1 (Download)
IFJ96
Spielcoaching im 4-3-3 - System - Teil 1 (Download)
Präsenter: Ralf PeterRegie: Peter SchreinerSpielzeit: 64 Min.Ralf Peter (DFB-Ausbilder) zeigt in dieser Seminar-Reihe zum Spiel-Coaching, wie man einen Matchplan erstellt und dann schnell auf Veränderungen der gegnerischen Grundordnung im Spiel reagiert. Um einen guten Matchplan entwickeln zu können, ist es sinnvoll, sich für eine eigene Grundordnung zu entscheiden. Im dieser Seminar-Reihe ist das 4-3-3 die Grundlage aller Überlegungen.Spielcoaching-Seminar - Teil 1: Systemanalyse des 4-3-3Entwicklung und Anpassung eines Matchplans aus dem 4-3-3 für Offensive und Defensive Worum geht es beim Spielcoaching? Analyse des eigenen SpielsGegneranalysePlanung der Trainingswoche unter den beiden gerade genannten AspektenDetailplanung der einzelnen TrainingseinheitenEntwicklung eines MatchplansTraining des Matchplans im taktischen Training einer oder auch mehrerer Trainingseinheiten Vermittlung des Matchplans an die Mannschaft außerhalb des Platzes durch Besprechung / Videoanalyse / Taktiktafel….  Organisatorischer Ablauf unter dem Aspekt Heimspiel oder Auswärtsspiel: Treffpunkt / Mahlzeit(en) / AufwärmenLetzte Ansprache an die Mannschaft vor Spielbeginn  Anpassung des Matchplans für die Offensive Weitere Themen des Spielcoaching SeminarsOptionen des Pressings aus dem 4-3-3 Der Gegner kommt voraussichtlich in einer 5-4-1 – GrundordnungDer Gegner stellt während des Spiels auf 5-4-1 um oder er beginnt unerwartet mit einer 5-4-1 – Grundordnung Über den Autor Ralf Peter Ralf Peter ist Fussballtrainer, Autor, weltweit gefragter Referent und Trainerausbilder beim DFB. Er gilt als absoluter Taktik-Experte. Die von Ihm mitbetreuten Junioren-Nationalmannschaften, wurden mehrmals Europa- und Weltmeister, darunter auch die U-21 mit Horst Hrubesch als Chef- und Ralf Peter als Co-Trainer.Seine Trainerkarierre begann beim Leichtathletik-Verband Westfalen, darauf folgte eine Jugendtrainerstation bei Borussia Mönchengladbach und die Tätigkeit als Verbandstrainer, bei der er 3 Jahre lang die A-Nationalmannschaft der Frauen betreute. Seit 2001 ist Ralf Peter beim DFB für den Bereich Kinder- und Jugendtraining tätig. Zusammen mit dem Institut für Jugendfussball, hat er viele erfolgreiche Seminare produziert, unter anderem „Variable Pressing-Strategien (Seminar 1-3)“. „Positionstraining“ und „Aktuelle Trends des Abwehrens im Raum“.

24,95 €*
Spielcoaching im 4-3-3 - System - Teil 2 (Download)
IFJ96
Spielcoaching im 4-3-3 - System - Teil 2 (Download)
Präsenter: Ralf PeterRegie: Peter SchreinerSpielzeit: 70 Min.Ralf Peter (DFB-Ausbilder) zeigt in dieser Seminar-Reihe zum Spiel-Coaching, wie man einen Matchplan erstellt und dann schnell auf Veränderungen der gegnerischen Grundordnung im Spiel reagiert. Um einen guten Matchplan entwickeln zu können, ist es sinnvoll, sich für eine eigene Grundordnung zu entscheiden. Im dieser Seminar-Reihe ist das 4-3-3 die Grundlage aller Überlegungen.Spielcoaching-Seminar - Teil 2: Der Gegner kommt voraussichtlich im 4-4-2 2. Der Gegner stellt während des Spiels auf 4-4-2 um oder er beginnt unerwartet im 4-4-2 3. Der Gegner kommt voraussichtlich im 4-3-3 „Spiegeln des Gegners“ Der Gegner stellt während des Spiels auf 4-4-2 um oder er beginnt unerwartet im 4-4-2 (Tipps für ein erfolgreiches Spiel-Coaching) Worum geht es beim Spielcoaching? Analyse des eigenen SpielsGegneranalysePlanung der Trainingswoche unter den beiden gerade genannten AspektenDetailplanung der einzelnen TrainingseinheitenEntwicklung eines MatchplansTraining des Matchplans im taktischen Training einer oder auch mehrerer Trainingseinheiten Vermittlung des Matchplans an die Mannschaft außerhalb des Platzes durch Besprechung / Videoanalyse / Taktiktafel….  Organisatorischer Ablauf unter dem Aspekt Heimspiel oder Auswärtsspiel: Treffpunkt / Mahlzeit(en) / AufwärmenLetzte Ansprache an die Mannschaft vor Spielbeginn  Anpassung des Matchplans für die Offensive Weitere Themen des Spielcoaching SeminarsAnpassung des Matchplans aus dem 4-3-3 Der Gegner stellt während des Spiels auf 4-4-2 um oder er beginnt unerwartet mit einer 4-4-2 – Grundordnung Der Gegner kommt voraussichtlich in einer 4-3-3 – Grundordnung („Spiegeln des Gegners“) Über den Autor Ralf Peter Ralf Peter ist Fussballtrainer, Autor, weltweit gefragter Referent und Trainerausbilder beim DFB. Er gilt als absoluter Taktik-Experte. Die von Ihm mitbetreuten Junioren-Nationalmannschaften, wurden mehrmals Europa- und Weltmeister, darunter auch die U-21 mit Horst Hrubesch als Chef- und Ralf Peter als Co-Trainer.Seine Trainerkarierre begann beim Leichtathletik-Verband Westfalen, darauf folgte eine Jugendtrainerstation bei Borussia Mönchengladbach und die Tätigkeit als Verbandstrainer, bei der er 3 Jahre lang die A-Nationalmannschaft der Frauen betreute. Seit 2001 ist Ralf Peter beim DFB für den Bereich Kinder- und Jugendtraining tätig. Zusammen mit dem Institut für Jugendfussball, hat er viele erfolgreiche Seminare produziert, unter anderem „Variable Pressing-Strategien (Seminar 1-3)“. „Positionstraining“ und „Aktuelle Trends des Abwehrens im Raum“.

24,95 €*
Spielcoaching im 4-3-3 - System - Teil 3 (Download)
IFJ96
Spielcoaching im 4-3-3 - System - Teil 3 (Download)
Präsenter: Ralf PeterRegie: Peter SchreinerSpielzeit: 50 Min. Ralf Peter (DFB-Ausbilder) zeigt in dieser Seminar-Reihe zum Spiel-Coaching, wie man einen Matchplan erstellt und dann schnell auf Veränderungen der gegnerischen Grundordnung im Spiel reagiert. Um einen guten Matchplan entwickeln zu können, ist es sinnvoll, sich für eine eigene Grundordnung zu entscheiden. Im dieser Seminar-Reihe ist das 4-3-3 die Grundlage aller Überlegungen.Spielcoaching-Seminar - Teil 3: Weitere gegnerische Grundordnungen mit Dreier-, bzw. Fünferkette Der Gegner stellt während des Spiels auf 5-3-2 um oder beginnt unerwartet im 5-3-2 Weitere gegnerische Grundordnungen mit Dreier-, bzw. Fünferkette Der Gegner stellt während des Spiels auf 5-2-3 / 3-4-2 um oder beginnt unerwartet mit im 5-2-3 / 3-4-3 Worum geht es beim Spielcoaching? Analyse des eigenen SpielsGegneranalysePlanung der Trainingswoche unter den beiden gerade genannten AspektenDetailplanung der einzelnen TrainingseinheitenEntwicklung eines MatchplansTraining des Matchplans im taktischen Training einer oder auch mehrerer Trainingseinheiten Vermittlung des Matchplans an die Mannschaft außerhalb des Platzes durch Besprechung / Videoanalyse / Taktiktafel….  Organisatorischer Ablauf unter dem Aspekt Heimspiel oder Auswärtsspiel: Treffpunkt / Mahlzeit(en) / AufwärmenLetzte Ansprache an die Mannschaft vor Spielbeginn  Anpassung des Matchplans für die Offensive Weitere Themen des Spielcoaching SeminarsEigenes Team im 4-3-3, der kommende Gegner wird im 5-3-2 (gegen den Ball) / 3-5-2 (bei Ballbesitz) erwartet. Eigenes Team im 4-3-3, der kommende Gegner wird im 5-2-3 (gegen den Ball) / 3-4-3 (bei Ballbesitz) erwartet. Über den Autor Ralf Peter Ralf Peter ist Fussballtrainer, Autor, weltweit gefragter Referent und Trainerausbilder beim DFB. Er gilt als absoluter Taktik-Experte. Die von Ihm mitbetreuten Junioren-Nationalmannschaften, wurden mehrmals Europa- und Weltmeister, darunter auch die U-21 mit Horst Hrubesch als Chef- und Ralf Peter als Co-Trainer.Seine Trainerkarierre begann beim Leichtathletik-Verband Westfalen, darauf folgte eine Jugendtrainerstation bei Borussia Mönchengladbach und die Tätigkeit als Verbandstrainer, bei der er 3 Jahre lang die A-Nationalmannschaft der Frauen betreute. Seit 2001 ist Ralf Peter beim DFB für den Bereich Kinder- und Jugendtraining tätig. Zusammen mit dem Institut für Jugendfussball, hat er viele erfolgreiche Seminare produziert, unter anderem „Variable Pressing-Strategien (Seminar 1-3)“. „Positionstraining“ und „Aktuelle Trends des Abwehrens im Raum“.

24,95 €*
%
Innovatives Technik- und Kreativtraining (Download)
IFJ96
Innovatives Technik- und Kreativtraining (Download)
Präsenter: Matthias Nowak (FC Bayern München, Frauen) Regie: Peter Schreiner Spielzeit: 140 Min.   Themenschwerpunkte Brain Warming-Up Bewegungsaufgaben in 3 Modulen: Im Modul 1 stellt Matthias Nowak wichtige Bewegungsmuster im Stand und ohne Ballberührung vor, die später in den Modulen 2 und 3 erweitert und variiert werden. Im Modul 2 geht es dann um Bewegungsaufgaben aus dem Stand mit Tipp – und Ballberührungen. Im Modul 3 zeigt Matthias Nowak dann Bewegungsaufgaben und Kombinationen mit Ball in der Vorwärtsbewegung. Innovatives Techniktraining: Neues lernen und Gewohntes verändern Routine hemmen Automatismen durchbrechen Flüssige und ökonomische Bewegungsabläufe Bewegungskompetenz – Bewegungsintelligenz Variabilität und Kreativität statt Automatisierung Technik – u. Kreativtraining Es geht um die vielseitige Vernetzung zwischen Auge, Hirn und Körper. Diese Verbindungen und Verknüpfungen, die ineinander greifen, schaffen einen erheblichen Wettbewerbsvorteil im Spiel. Schnellere und bessere Wahrnehmung und dadurch bessere Entscheidungen, die schnellstmöglich und richtig umgesetzt werden. Das innovative Techniktraining löst bei den Spielern ein selbst organisierenden Prozess aus, das heißt, die Spieler erwerben viele eigene “Bewegungspläne”, die für die optimale Umsetzung von Handlungsplänen sorgen. Darüberhinaus sorgt das innovative Techniktraining  für flüssige und ökonomische Bewegungsabläufe, auch jenseits des sogenannten “Idealbildes” einer Bewegungs – und Technikausführung. Das innovative Techniktraining löst schnell, effizient und nachhaltig Bewegungsprobleme, denn das Bewegungsgedächtnis wird neu codiert. Durch das innovative Techniktraining nehmen die Spieler den eigenen Körper bewusster wahr. Beschränkende Muster werden aufgelöst, neue intelligente Muster für mehr und bessere Bewegungspläne werden gefestigt. Man lernt durch Abwechslung und Variationen statt durch Automatisierung. Durch höchste variable Verfügbarkeit einer Vielzahl an Bewegungsmustern kann die Aufmerksamkeit auf taktische Vorgaben verstärkt werden. Das innovative Techniktraining muss immer eine Herausforderung für die Spieler darstellen. Es geht ständig um die Lösungsfindung einer Bewegungsaufgabe. Techniktraining Bewegungskoordination mit Ball (Wissen um die Individualität und Variabilität von Bewegung und Technik) Schulung intelligenter Bewegungsmuster für Bewegungsvielfalt und bessere Körperwahrnehmung Ballgefühl jenseits des Idealbildes (rhythmische Bewegungsverbindungen unter räumlichen, zeitlichen und dynamischen  Aspekt) Kreativtraining Schulung und Förderung der exekutiven Funktionen im Fußball Korrelation / Kognition und exekutive Funktionen Fußball ist „hard Brainwork“… ein Vergleich! Unterschiedliche Profile für unterschiedliche Spielpositionen Der beste Spielmacher der Welt… Spielintelligenztest… was bringen diese? Einzelübungen, Partnerübungen, Spielformen Mathias Nowak kooperiert mit dem schwedischen Wissenschaftler Torbjörn Vestberg: „Matthias Nowak hat Trainingsmodule entwickelt, die hervorragende Ergebnisse erzielen. Sein eVideo bietet die einzigartige Trainingsmöglichkeit, von einen der besten Technik-Trainer der Welt zu lernen.”

34,95 €* 39,95 €* (12.52% gespart)
FUNino Spielintelligenz im Fußball 04 – Spiele im Labyrinth
IFJ96
FUNino Spielintelligenz im Fußball 04 – Spiele im Labyrinth
Autor und Präsenter: Horst WeinSpielzeit: ca. 28 MinutenFolien: 4 Themen: Spiele im Labyrinth mit Dribbling Zuspiele im Labyrinth Praxisbeispiele aus einem Liveseminar mit Horst Wein Über Horst Wein und dieses Seminar Horst Wein war einer der bekanntesten Fußballpädagogen weltweit. Er hat Lehrer und Fußballtrainer auf vier Kontinenten in 54 verschiedenen Ländern ausgebildet. 2012 führten Horst Wein und Peter Schreiner eine Seminar-Reihe in 5 deutschen Städten durch. Diese wurden aufgezeichnet und ist jetzt per Streaming und Download erhältlich. Weitere Videos und Seminare von Horst Wein, finden Sie hier!

19,95 €*
Innovatives Technik- und Kreativtraining - Praxis-Seminar 2 (Download)
IFJ96
Innovatives Technik- und Kreativtraining - Praxis-Seminar 2 (Download)
Präsenter: Matthias Nowak Regie: Peter Schreiner Spielzeit: 1 Std. 3 Min. Am 26. April 2014 fand beim TV Hasten (Remscheid) das Live-Seminar “Innovatives Technik- und Kreativtraining” mit Matthias Nowak statt. Die 30 Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet hatten ein sehr intensives Praxisseminar mit vielen neuen Eindrücken und Erfahrungen. Matthias stellt eine große Anzahl von anspruchsvollen Bewegungsmustern und Variationsmöglichkeiten zum Kreativ- und Techniktraining vor und vermittelte sehr praxisnah den theoretischen Hintergrund seiner Arbeit als Technik- und Kreativ-Trainer und Referent in der Trainerweiterbildung. Zufriedenheit nach einem tollen Seminar Die Organisatoren Thomas Ankermann (TV Hasten)  und Peter Schreiner (Institut für Jugendfußball) mit Matthias Nowak. Es gab viel Applaus der Teilnehmer für ein sehr inspirierendes Seminar. Themenschwerpunkte Dribbling Reaktions-Dribbling 1 Schatten-Dribbling Reaktions-Dribbling 2 Spiele Pizza und Pommes Uno-Dos-Tres Matthias Nowak demonstriert Bewegungsmuster unter erschwerten Bedingungen. Die Schwierigkeit dabei ist, den Rhythmus zu halten und eine flüssige Bewegung zu zeigen. Die gelernte Bewegung wird “gestört” durch zusätzliche Armbewegungen: Klatschen vorne und hinten Schulter über die Diagonale berühren (links und rechts)

19,95 €*
Aktuelle Trends des Abwehrens im Raum - Seminar 1 (Download)
IFJ96
Aktuelle Trends des Abwehrens im Raum - Seminar 1 (Download)
In diesem Video-Seminar von DFB Trainerausbilder Ralf Peter liegt der Fokus auf den vielschichtigen Aspekten der Abwehr im hinteren Bereich. Der erste Teil des Seminars bietet eine umfassende Analyse zu verschiedenen Spielstrategien, darunter abgestimmte Laufwege, Aktionen zwischen den Abwehrketten und geplante Spielverlagerungen. Besondere Aufmerksamkeit wird auch dem gezielten Training wichtiger Techniken wie Schnittstellenpässen und Diagonalbällen gewidmet. Das Seminar geht darüber hinaus auf die Grundbewegungen der Viererkette ein und analysiert aktuelle Trends und Veränderungen. Themen wie seitliches Verschieben, Höhe halten und verschiedene Pressing-Strategien werden ebenso behandelt wie das Verhalten beim gegnerischen Durchbruch am Flügel und beim Gegenpressing. Abschließend wird die Reaktion auf gegnerische Grundordnungen wie die "Fünferkette" und "Dreierkette" als ein neuer Trend in der Abwehrstrategie beleuchtet. Dieses Seminar bietet somit eine ganzheitliche Betrachtung der Abwehrmechanismen im modernen Fußball. Varianten und Grundbewegungen der Abwehrkette Autor und Präsenter: Ralf Peter Regie und Redaktion: Peter Schreiner Animationen: 21 - Grafiken: 10- Spielzeit: 64 Min. Themenschwerpunkte: Teil 1 - Abwehren im hinteren Bereich Allgemeine Anmerkungen zur Thematik Spielstrategien gegen das Abwehrverhalten im Raum werden entwickelt und verfeinert: abgestimmte Laufwege Aktionen zwischen den Abwehrketten geplante Spielverlagerung geplantes  Spiel auf den 2. Ball gezieltes Training wichtiger Techniken (z.B. „Schnittstellenpässe“, Diagonalbälle, weiträumige Flachpässe) Folge: Gegen diese Strategien müssen wiederum Abwehrstrategien entwickelt oder angepasst werden! Grundbewegungen der Viererkette: Analyse - Veränderungen - Trends Seitliches Verschieben Höhe halten Verschieben nach hinten („fallen“) Verschieben nach vorne („vorschieben“) Veränderungen bei den Grundbewegungen Veränderungen beim seitlichen Verschieben Spieler zwischen den Linien Seitliches Verschieben beim Angriffspressing Seitliches Verschieben beim Abwehrpressing Verhalten beim gegnerischen Durchbruch am Flügel Verhalten beim Gegenpressing Reaktion auf gegnerische Grundordnungen „Fünferkette“ -  „Dreierkette“ - ein neuer Trend?

24,95 €*
%
Die Kunst des Angriffsfußballs - Teil 2 (Download)
IFJ96
Die Kunst des Angriffsfußballs - Teil 2 (Download)
Autoren: Peter Schreiner/Norbert Elgert Präsenter: Norbert Elgert Regie: Peter Schreiner Vorführgruppe: U19 Schalke 04 Spielzeit: 60 Min. Themenschwerpunkte: Kombinationsspiel - Spiel in die Tiefe - Torschuss Direktspiel im Quadrat (8 Variationen) Direktspielacht (Methodik in 15 Stufen) Y-Form (7 Trainingsschwerpunkte) Kombination Brasil (4 Stufen) Sehen sie nicht nur interessante Trainingsformen zu unterschiedlichen technisch-taktischen Schwerpunkten. Sie erhalten auch Anregungen und Tipps zu notwendigen Korrekturen und zum Trainerverhalten. Wie organisiert, variiert und vermittelt man komplexe Trainingsformen? Wie trainiert man Spiel in die Tiefe oder Kreuzen vor der Viererkette? Wie schafft und nutzt man Räume? Wie bringt man Spieler unter Zeit- und Präzisionsdruck? Wie sieht ein spielnahes Torschusstraining aus? Norbert Elgert (FC Schalke 04) brachte viele Top-Spieler aus seiner U19 in den Profifußball (Mezut Özil, Benedikt Höwedes, Julian Draxler, …) Peter Schreiner (Autor zahlreicher Bücher und Artikel in Fachzeitschriften und Gründer des Instituts für Jugendfußball, Präsenter in über 20 Ländern)  

19,95 €* 24,95 €* (20.04% gespart)
FUNino Spielintelligenz im Fußball 02 - Spiele zur Ballführung und zum Dribbling
IFJ96
FUNino Spielintelligenz im Fußball 02 - Spiele zur Ballführung und zum Dribbling
Autor und Präsenter: Horst WeinSpielzeit: ca. 44 MinutenFolien: 33 Themen: 24 Spiele zur Ballführung und zu Dribbling Praxisbeispiele aus einem Liveseminar mit Horst Wein Wie bildet man kreative Dribbler aus?      Über Horst Wein und dieses Seminar Horst Wein war einer der bekanntesten Fußballpädagogen weltweit. Er hat Lehrer und Fußballtrainer auf vier Kontinenten in 54 verschiedenen Ländern ausgebildet. 2012 führten Horst Wein und Peter Schreiner eine Seminar-Reihe in 5 deutschen Städten durch. Diese wurden aufgezeichnet und ist jetzt per Streaming und Download erhältlich. Weitere Videos und Seminare von Horst Wein, finden Sie hier!

19,95 €*
Die Athletik-DVD 3 (Download)
Videoteach
Die Athletik-DVD 3 (Download)
Gesamtspielzeit: 66 Minuten   Die Athletik-DVD (als eVideo) Funktionelles Krafttraining für die Ballsportarten Mobilität - Stabilität - Explosivität Erstmals wird der methodische Weg zur gezielten, langfristigen Entwicklung der athletischen Grundlagen von Haltung und Bewegung auf insgesamt 3 DVDs dargestellt und Schritt für Schritt in 240 Übungen erläutert.   eVideo 3 - die Langhantel   Übungsprogramme zur Verbesserung der Haltungs- und Bewegungskontrolle: explosiv!     Die Autoren Dr. Andreas Schlumberger (ehmaliger Fitnesstrainer der DFB-Junioren, ehemaliger Fitnesstrainer des Fußball-Nachwuchses von Borussia Dormund, ehemaliger Teamleiter Rehabilitation und Prävention vom FC Bayern München, Leiter Medizin und Prävention von Borussia Mönchengladbach) Martin Zawieja (ehemaliger Weltklasse Gewichtheber und Krafttrainer beim DHB) Karen Hajduk (Diplom-Sportwissenschaftlerin)

19,00 €*
FUNino Spielintelligenz im Fußball Stufe 2 - Seminar 4
IFJ96
FUNino Spielintelligenz im Fußball Stufe 2 - Seminar 4
Autor und Präsenter: Horst WeinSpielzeit: ca. 57 MinutenFolien: 23 Über Horst Wein und dieses Seminar Horst Wein war einer der bekanntesten Fußballpädagogen weltweit. Er hat Lehrer und Fußballtrainer auf vier Kontinenten in 54 verschiedenen Ländern ausgebildet. 2012 führten Horst Wein und Peter Schreiner eine Seminar-Reihe in 5 deutschen Städten durch. Diese wurden aufgezeichnet und ist jetzt per Streaming und Download erhältlich. Weitere Videos und Seminare von Horst Wein, finden Sie hier!

19,95 €*
Spielerisches Schnelligkeitstraining - Seminar 1 (Download)
IFJ96
Spielerisches Schnelligkeitstraining - Seminar 1 (Download)
Autor und Präsenter: Thomas Mangold Dauer: ca. 25 Minuten Folien: 41   Seminar 1 - Einleitung und Theorie Themen: Warum ist Schnelligkeit so wichtig? Statistiken zu Sprints im Fußball Rechenbeispiel: Schnelligkeitsverbesserung Schnelligkeit im Fußball Kognitive Schnelligkeit Motorische Schnelligkeit Antrittsschnelligkeit Handlungsschnelligkeit Training der Handlungsschnelligkeit Laufkoordination und Schnelligkeit Standard-Schnelligkeitsübung Sprint- und Sprung-ABC Optimales Schnelligkeitstraining 

19,95 €*
Der Schnittstellen-Ball - Teil 1 (Download)
IFJ96
Der Schnittstellen-Ball - Teil 1 (Download)
Präsenter: Peter Hyballa - Regie: Peter Schreiner Spielzeit: 89 Min. Drills und Detail-Coaching im tornahen Raum - Torchancen perfekt herausspielen Themenschwerpunkte: Pass- und Kombinationsspiel Positionstraining (9er, 10er) Vorstellung interessanter Übungs- und Spielformen und das DETAIL-COACHING. Peter Hyballa zeigt, wie die Spieler in jedem Training taktisch kluges Verhalten wirklich lernen, wenn der Trainer eine Trainingsform richtig coacht. Abgestimmt und planvoll freilaufen Räume öffnen (Gegner wegziehen) Passoptionen schaffen Blitzschnell kombinieren Vom Tiki Tka zum Torschuss Schnittstellen perfekte nutzen (Tödlicher Pass, Assist) In den Rücken der Abwehr kommen

24,95 €*
Spielerisches Schnelligkeitstraining - Seminar 4 (Download)
IFJ96
Spielerisches Schnelligkeitstraining - Seminar 4 (Download)
Autor und Präsenter: Thomas Mangold Dauer: ca. 22 Minuten Folien: 32 Grafiken: 10 Animationen: 10   Seminar 4 - Praxisbeispiele (21-30) Thomas Mangold stellt 10 weitere Spiele und Wettkämpfe für ein spielerisches Schnelligkeitstraining vor.

19,95 €*
Positionstraining - Seminar 4 (Download)
IFJ96
Positionstraining - Seminar 4 (Download)
Theorie: Technisch-taktische Anforderungen Wichtige Positionstechniken Positions-Techniktraining der Viererkette  (Schwerpunkt: Zusammen mit 6er agieren) Antipressingball Trainingsformen zum Positions-Techniktraining Kleingruppe als Sondertraining „Die Mannschaft trainiert die Position“ (Verbindung Sondertraining der Spielposition mit dem Mannschaftstraining) Autor: Ralf Peter Spielzeit: ca. 45 Minuten

24,95 €*
%
Kreativ Fußball spielen - Teil 1 (Download)
IFJ96
Kreativ Fußball spielen - Teil 1 (Download)
Autoren: Peter Schreiner Präsenter: Peter Schreiner Regie: Peter Schreiner Spielzeit: 55 Min.   Themenschwerpunkte: Ballgefühl, Dribbeltechniken und Finten Dribbeltricks Übungen im Zick-Zack und Kamm Richtungsdribbling Kreatives Angriffsverhalten benötigt ein großes Repertoire an verschiedenen Techniken. Dieses eVideo präsentiert das Peter-Schreiner-System©, mit dem jeder Trainer effektives und lernintensives Mannschafts- und Einzeltraining organisieren kann.

19,95 €* 24,95 €* (20.04% gespart)
%
Defending with 4-4-2 (Atletico Madrid case study) (Download)
IFJ96
Defending with 4-4-2 (Atletico Madrid case study) (Download)
Author and Presenter: Athanasios Terzis Director and Producer: Peter Schreiner Language: English Length: 73 min.   Defending with the 4-4-2 formation (A Diego Simeone’s Atletico Madrid case study) Diego Simeone’s side during the last three seasons (2013-14, 2014-15, 2015-16) managed to win La Liga (2013-14) and reached the champions League final twice (2013-14 and 2015-16). Additionally in all three seasons they finished La Liga with the best defensive record. Specifically during season 2013-14 Atletico finished by conceding 26 goals and by keeping 20 clean sheets. During season 2014-15 they conceded 29 goals and kept 19 clean sheets while during season 2015-16 Atletico conceded 18 goals in 38 matches and kept 24 clean sheets. This presentation tries to provide an analysis of why Atletico Madrid defends successfully by using the 4-4-2 formation. What are the aims during the defensive phase and how these aims are achieved. The presentation will be supported by video analysis and animation as well as animated drills. Diagram. 4-4-2 vs the 4-4-2. The defenders are focused on man marking the players within their zone of responsibility while the midfielders retain cohesion and mark the space   Diagram. 4-4-2 vs the 4-3-3. The defenders are focused on retaining a 2 v 1 in the center vs the center forward. The midfielders are close to each other and defend the space.  

19,95 €* 24,95 €* (20.04% gespart)
Sportpsychologie 2 - Mannschaftsbildung - Teamgeist (Download)
IFJ96
Sportpsychologie 2 - Mannschaftsbildung - Teamgeist (Download)
Referent: Prof. Dr. Sigurd Baumann Spielzeit: ca. 76 Minuten Folien: 29 Mannschaftsbildung - Teamgeist In diesem Seminar erklärt Prof. Dr. Sigurd Baumann, wie eine Mannschaft entsteht und was sie zusammenhält. Auch geht er dabei auf die Rolle des Trainers hierbei ein. Wichtige Fragen, die in diesem Seminar besprochen werden: Wie entsteht ein Team? Wie festigt man dieses Team? Welchen Einfluß hat das Team auf die Leistung? Wie schafft man Teamzusammenhalt? Was ist hierbei die Aufgabe des Trainers?  Wie stärkt er den Zusammenhalt? Wie verhindert er Cliquenbildung? Worauf sollte der Trainer bezüglich der Stimmung in der Mannschaft achten? Wie geht man mit negativen Gefühlen um? Wie reagiert der Trainer auf negative Stimmungen oder Leistungen?  

24,95 €*
%
Torwart-Training VFL Bochum - Teil 2 (Download)
IFJ96
Torwart-Training VFL Bochum - Teil 2 (Download)
Spielzeit: ca. 51 Min.   RAHMENTRAINIGSPLAN VFL BOCHUM Torwarttraining Teil 2: Gleichgewicht Orientierung und Wahrnehmung Komplexe Trainingsformen

19,95 €* 29,95 €* (33.39% gespart)
Elite Technical & Coordination Academy Training - Part 1 (Download)
Soccer Tutor
Elite Technical & Coordination Academy Training - Part 1 (Download)
3 eVideo Set 2hrs 45min runtime 292 Exercises   Elite Technical & Coordination Academy Training Develop your Players to reach Elite 'Technical Excellence' with the same training program used in top Professional Academies This 3 eVideo set has been produced by top professional academy coaches from AFC Fiorentina and the successful Empoli FC. They have shared their knowledge with you to include 292 exercises used to coach players to elite 'Technical Excellence' standards. The eVideos will help you to: Develop complete two footed players and build all the technical skills players need Improve your players reaction times for game situations e.g. 1 v 1 duels Improve body control and balance Improve the skills needed to perform complex movements Master players foot speed and balance while performing feints and re-start movements Greatly improve players performance and speed for all the technical skills and ball mastery practices Develop players more efficiently with 'Progressive Training' by first learning the basic sequences and then increasing the level of difficulty   eVIDEO 1: Ball Mastery, Speed and Coordination 120 Exercises 65 minutes U8-18 Level   VIDEO 2: Ball Mastery on the Move, Coordination and Agility 77 Exercises 48 minutes U8-18 Level   VIDEO 3: Feints, Dribbling, Speed and Agility 95 Exercises 52 minutes U8-18 Level

22,99 €*
%
FUSSBALL - perfekte Ballbeherrschung - Teil 2 - Jongliertricks (Download)
IFJ96
FUSSBALL - perfekte Ballbeherrschung - Teil 2 - Jongliertricks (Download)
Autor: Peter Schreiner Spielzeit: ca. 35 Min. Nur wer den Ball perfekt beherrscht, auf dem Boden und in der Luft, der hat die Chance ein großer Fußballer zu werden. Dieses eVideo zeigt wie man Jonlieren lernt und wie man den Ball auf interessante Weise vom Boden hochspielt, ohne die Hände zu benutzen. Fußballspieler lernen interessante Jonglier-Tricks. Jungen und Mädchen zeigen Tricks der großen Stars, aus unterschiedlichen Blickwinkeln, in Zeitlupe, verdeutlicht mit Standbildern. Leicht verständliche Tipps und Erklärungen helfen, die Bewegungen wirklich zu verstehen und zu lernen.

9,95 €* 14,95 €* (33.44% gespart)
%
Passwege öffnen und nutzen - Seminar 3 (Download)
IFJ96
Passwege öffnen und nutzen - Seminar 3 (Download)
Ball auf dem Flügel - Lösungen - Trainingsformen Autor und Präsenter: Steven Turek Regie und Redaktion: Peter Schreiner Animationen:10 - Grafiken:15 - Spielzeit:47 Min. eVideo-Preis: 24,95 € eVideo-Setpreis: 49,95 € (Passwege öffnen und nutzen Seminar 1-3) Themenschwerpunkte: Im 3. Seminar geht es um die „Spielverlagerung“, die im 1. Seminar als Lösung vorgeschlagen wurde. Aus dieser neuen Grundsituation „Ball am Flügel“ leitet Steven Turek verschiedene Lösung ab und verdeutlicht diese mit Animationen. Falls der Ball verloren geht, sind Maßnahmen beschrieben, die den Konter verhindern oder den Ball zurückerobern. Im Praxisteil stellt er zahlreiche Trainingsformen vor (Übungen, Kleinspielformen und Großspielformen) mit denen man diese Situation effektiv trainieren kann.

9,98 €* 24,95 €* (60% gespart)
Freistosstricks - Seminar 2 (Download)
IFJ96
Freistosstricks - Seminar 2 (Download)
Freistoss Tricks – Schwierigkeitsgrad 1​ (leicht) Autor: Thomas Mangold Spielzeit: ca. 30 Minuten Folien: 42 Im zweiten Seminar stellt Thomas Mangold die 10 besten Freistoss Tricks vor, die einfach zu organisieren und zu lernen sind. In der ersten Schwierigkeitsstufe sind die Freistoss-Tricks leicht einzustudieren und im Spiel durchzuführen. Thomas Mangold stellt diese Tricks verständlich und anschaulich vor und nutzt dazu Grafiken und Animationen, um den Ablauf und Details zu erläutern.

21,95 €*
Sportpsychologie 5 - Schreien alleine genügt nicht - 2 (Download)
IFJ96
Sportpsychologie 5 - Schreien alleine genügt nicht - 2 (Download)
Referent: Prof. Dr. Sigurd Baumann Spielzeit: ca. 41 Minuten Schreien alleine genügt nicht (2) In diesem Seminar zeigt und erläutert Prof. Dr. Sigurd Baumann, welche Wirkung die Körpersprache des Trainers auf seine Spieler hat. Wie wirkt sich das Verhalten an der Linie während des Spiels aus? Welche Funktionen hat die Körpersprache? Was kann der Trainer aus der Körpersprache der Spieler über ihren emotionalen Zustand erfahren? Welche Informationen kann man der Mimik eines Menschen entnehmen? Wie kann man allein mit seinem Körper, Spieler beruhigen oder zur Handlung motivieren? Welche Wirkung hat die Körpersprache des Trainers und was muss er unbedingt beachten!

24,95 €*
%
Passwege öffnen und nutzen - Seminar 2 (Download)
IFJ96
Passwege öffnen und nutzen - Seminar 2 (Download)
Der abgekippte 10er - Lösungen -Trainingsformen Autor und Präsenter: Steven Turek Regie und Redaktion: Peter Schreiner Animationen: 9 - Grafiken: 13 - Spielzeit: 40 Min. eVideo-Preis: 24,95 € eVideo-Setpreis: 49,95 € (Passwege öffnen und nutzen Seminar 1-3) Themenschwerpunkte: Abgeleitet aus der Lösung des „Abkippender 10ers“ aus Teil 1 beschreibt Steven Turek eine neue Grundsituation und erläutert diese sehr ausführlich. Aus dieser Position, in der ein zentraler Mittelfeldspieler den Ball im Halbraum erhält, stellt er unterschiedliche Lösungen vor und verdeutlich diese mit Grafiken und Animationen. Außerdem geht Steven Turek darauf ein, was unternommen werden muss, falls der Ball doch verloren geht. Den Abschluss bilden interessante Trainingsformen, die gezielt diese Situation verbessern.

9,98 €* 24,95 €* (60% gespart)
Modernes Verteidigen - Teil 2 (Download)
DFB
Modernes Verteidigen - Teil 2 (Download)
Autor: Ralf Peter Spieldauer: 51 Minuten Auf diesem eVideo entwickeln wir einen methodischen Weg zum ballorientierten Verteidigen. Taktische Abläufe im Detail, das Erkennen und Korrigieren von Fehlern sowie entsprechende Trainingsformen stehen dabei im Vordergrund. Das eVideo zeigt, wie Sie auf der Basis einer umfassenden individuellen und gruppentaktischen Abwehrschulung ein ballorientiertes Defensivkonzept vermitteln können. Der dargestellte methodische Weg zur Einführung eines Spielsystems mit einer Viererabwehrkette ist auch auf andere Spielsysteme übertragbar.  Inhalt von Teil 2 In der Gruppe verteidigen Abwehr in Unterzahl: Spiel 2 gegen 3 Abwehr in Überzahl: Spiel 2 gegen 1 Abwehr in Gleichzahl: Spiel 2 gegen 2

19,95 €*
Elite Technical & Coordination Academy Training - Part 2 (Download)
Soccer Tutor
Elite Technical & Coordination Academy Training - Part 2 (Download)
3 eVideo Set 2hrs 45min runtime 292 Exercises   Elite Technical & Coordination Academy Training Develop your Players to reach Elite 'Technical Excellence' with the same training program used in top Professional Academies This 3 eVideo set has been produced by top professional academy coaches from AFC Fiorentina and the successful Empoli FC. They have shared their knowledge with you to include 292 exercises used to coach players to elite 'Technical Excellence' standards. The eVideos will help you to: Develop complete two footed players and build all the technical skills players need Improve your players reaction times for game situations e.g. 1 v 1 duels Improve body control and balance Improve the skills needed to perform complex movements Master players foot speed and balance while performing feints and re-start movements Greatly improve players performance and speed for all the technical skills and ball mastery practices Develop players more efficiently with 'Progressive Training' by first learning the basic sequences and then increasing the level of difficulty   eVIDEO 1: Ball Mastery, Speed and Coordination 120 Exercises 65 minutes U8-18 Level   VIDEO 2: Ball Mastery on the Move, Coordination and Agility 77 Exercises 48 minutes U8-18 Level   VIDEO 3: Feints, Dribbling, Speed and Agility 95 Exercises 52 minutes U8-18 Level

22,99 €*
Freistosstricks - Seminar 4 (Download)
IFJ96
Freistosstricks - Seminar 4 (Download)
Freistoss Tricks – Schwierigkeitsgrad 2 (schwer) Autor: Thomas Mangold Spielzeit: ca. 30 Minuten Folien: 41 Im vierten Online-Seminar stellt Thomas Mangold die 10 schwierigsten Freistoss Tricks vor und erklärt diese Freistoss Tricks der Stufe 3 verständlich und anschaulich. Dazu nutzt er wieder viele Grafiken und Animationen.

21,95 €*
%
Koordinationstraining für Schule und Verein 2 - Fortgeschrittene (Download)
IFJ96
Koordinationstraining für Schule und Verein 2 - Fortgeschrittene (Download)
Präsenter: Dirk Rauin - Regie: Peter Schreiner - Spielzeit: 60 Min Koordinationstraining: FC Schalke 04 war Vorreiter Der FC Schalke 04 war einer der ersten Vereine Deutschlands, der ein systematisches und qualifiziertes Training der Koordination mit seinen Nachwuchsspielern durchführt. Seit 1993 gab es unter der Leitung von Dirk Rauin (ehem. Handballnationalspieler) und Peter Schreiner (damaliger Koordinator für die Mannschaften U15-U6) einmal pro Woche eine Mischung aus Koordination und Individualtraining (Ballbeherrschung, Dribbeltricks, Finten). 1997 zeigten Nachwuchsspieler (U11-U13) auf dem Internationalen Trainerkongress (BDFL) in Köln das Ausbildungskonzept zum Training der Koordination unter der Leitung von Peter Schreiner. Ausbildungsprogramm Koordination als eVideo Aus diesem Ausbildungsprogramm entstanden die eVideos “Koordinationstraining für Schule und Verein 1 und 2″  und  im Jahr 1999 das eVideo “Koordination – Fußball". Themenschwerpunkte: Reißverschluss Stangenparcours für Fortgeschrittene Handlungsschnelligkeit Reifenparcours für Fortgeschrittene Kombinationen aus Reifen und Stangen Komplexes Koordinationstraining Ausbildungsprogramm Koordination   

19,95 €* 24,95 €* (20.04% gespart)
SKILLSHIRTZ (Download)
IFJ96
SKILLSHIRTZ (Download)
Autor: Loïc FavéHerausgeber: Institut für JugendfußballSpielzeit: 58 Minuten Wie nutzt man Skillshirtz richtig und effektiv?Im Video SKILLSHIRTZ® erklärt Loic Favé sein Konzept und die Prinzipien für ein kreatives Fußballtraining, in dem man Wahrnehmung, Aufmerksamkeit, Reaktion, Antizipation und Entscheidungsfindung perfekt schulen kann.Er präsentiert zahlreiche Spiel- und Übungsformen, die sowohl im Profi-, Leistungs- als auch Amateurfußball eingesetzt werden können. Die SKILLSHIRTZ® sind ein neues multifunktionelles Trainingstool, mit dem vielfältige kognitive Trainingsreize gesetzt werden können. Durch verschiedenste Übungs- und Spielformen werden die Handlungsschnelligkeit, Wahrnehmung, Aufmerksamkeit, Reaktion, Antizipation und Entscheidungsfindung und der Spieler enorm verbessert. Das immer schneller werdende Fußballspiel fordert von den Spielern und Spielerinnen permanente Entscheidungsfindung unter Gegner-, Zeit- und Raumdruck. Entsprechend wichtig sind Komponenten wie Wahrnehmung, Aufmerksamkeit, Reaktion, Antizipation und Entscheidungsfindung. Die Verbesserung der Handlungsschnelligkeit und die Optimierung der Spielfähigkeit ist nicht nur im professionellen Bereich entscheidend, sondern kann auch im Amateursegment den entscheidenden Unterschied ausmachen. Spiel der Zukunft:Fußballer sollen noch mehr mit dem Kopf spielen Bundestrainer Joachim Löw fordert mehr kognitives Training. Die Spieler sollen dadurch noch schneller und besser reagieren können. "Im kognitiven Bereich gibt es unendlichen Spielraum" (Joachim Löw) "Wenn Menschen einen weiten Aufmerksamkeitshorizont haben, können sie mehr kreative Lösungen generieren. Es ist extrem wichtig, dass Fußballer einen breiten Aufmerksamkeitsfokus haben" (Prof. Memmert) „Wenn Sie mich fragen, wo im Fußball die größten Entwicklungsmöglichkeiten liegen, dann ist es ganz klar im Kopf. Es geht um Kognition, darum, richtige Entscheidungen zu treffen in räumlich und zeitlich begrenzten Drucksituationen. Ein Lionel Messi, Ilkay Gündogan oder ein Naby Keita haben von Haus aus ein eingebautes 360˚-Grad-Radar, aber das sind Ausnahmefälle.“ (Ralf Rangnick) SKILLSHIRTZ Interview Timo Schultz (FC St.Pauli U19) SKILLSHIRTZ Beispielübungen Über den Autor Loïc Favé ist aktuell Co-Trainer der 1. Mannschaft des FC St. Pauli. Der A-Lizenz Inhaber mit Master im Sportbusiness Management, führte zusammen mit seinem Trainerteam, die U-19 des Eimsbütteler TV sensationell in die A-Junioren Bundesliga. Darauf folgte das Engagement als Co-Trainer vom FC St. Pauli. Mehrere Jahre war er beim Hamburger Fußball-Verband als Auswahl- und Stützpunkttrainer aktiv. Er hat zahlreiche Zusatzqualifikationen (u.a. Hochschulzertifikat Spielanalyst im professionellen Fußball, Exos Performance Specialist und A-Lizenz im Functional Training). Loïc Favé ist Erfinder der SKILLSHIRTZ, Buchautor und Referent beim Institut für Jugendfußball. Die SKILLSHIRTZ wurden von Loïc Favé erfunden um eine Verbindung aus kognitivem Training und fußballspezifischer Entscheidungsfindung zu schaffen und damit möglichst spielnah zu trainieren. Mittlerweile sind die Shirts in vielen Leistungszentren im In- und Ausland im Einsatz!

24,95 €*
%
Tiqui Taca - One Touch - 19 Variationen und Coaching im 6er-Gitter (Download)
IFJ96
Tiqui Taca - One Touch - 19 Variationen und Coaching im 6er-Gitter (Download)
Erhältlich für das neue CoachCenter (ab Version 2.4) Die Flachpass-Philosophie - Trainingsformen und Detail-Coaching Autoren: Peter Hyballa, Peter Schreiner Präsenter: Peter Hyballa Spielzeit: 105 Min. 19 Variationen und Coaching im 6er-Gitter Flachpass-Training im 6er-Gitter - von der Grundform bis zum Torschuss und Anwendung von Flachpässen im Überzahlspiel. Coacing-Punkte: Räume schaffen Lücken erkennen und nutzen Abgestimmtes Laufverhalten In Ballbesitz bleiben Spielaufbau über 6er und 10er Überzahl am Ball schaffen Trainingsschwerpunkte: Saubere Passtechniken Sicheres Kombinieren Perfektes Verhalten im Raum Dreiecke bilden Wichtige Fragen, die Peter Hyballa beantwortet und in den Trainingsformen coacht: Was macht der ballnahe Spieler ohne Ball? Was macht der ballferne Spieler? Schafft er Raum für den Passgeber?  Schafft er Raum für den Passempfänger?  Sind alle Spieler bereit für den ersten Ball? Sind alle Spieler bereit für den zweiten Ball? Was hat nun das 6er-Gitter mit dem 11 gegen 11 zu tun?

34,95 €* 39,95 €* (12.52% gespart)
Pressing und Gegenpressing - Seminar 3 (Download)
IFJ96
Pressing und Gegenpressing - Seminar 3 (Download)
Autor und Präsenter: Ralf PeterRegie: Peter SchreinerSpielzeit: 50 Min. - Animationen: 17 - Grafiken: 25 Im dritten Seminar der Reihe Pressing Kompakt zeigt Ralf Peter weitere noch nicht veröffentlichte und völlig neue Trainingsformen zum Pressing. Themenschwerpunkte: Mittelfeld- u. Angriffspressing aus 4-4-2 System (Raute) Gegner im 4-4-2 mit flacher Vier Mittelfeld- u. Angriffspressing aus dem 4-4-2 System mit flacher Vier - Gegner im 4-3-3 und 4-1-4-1 Mittelfeld- u. Angriffspressing aus dem 4-4-2 System mit flacher Vier - Gegner im 4-4-2 mit Mittelfeldraute Mittelfeldpressing aus der Raute nach innen gelenkt Trainingsformen zum nach innen gelenkten Pressing Abstimmung und Zusammenagieren von Mittelfeldspielern und Viererkette Mittelfeldpressing gegen Raute (nach innen gelenkt) Idealtypischer Ablauf Abwehrpressing aus dem 4-4-2 System mit flacher VierGegner im 4-4-2 mit flacher Vier Fehlerbilder

24,95 €*